Bombay Sapphire Gin

Daten und Fakten zum Gin

Name: Bombay Sapphire Gin
Hersteller: Bombay Spirits Co., Ltd.
Link zur Webseite
Herkunft: Cheshire, England
Alkoholgehalt: 47,0 % Vol.
Gin Sorte: London Dry Gin
Gin Art: Klassischer Gin
Herstellung: Destilled Gin
Passende Cocktails: Dry Martini, Gin Tonic

Besonderheit des Bombay Sapphire Gin

Der Bombay Sapphire Gin ist einer der bekanntesten Gin´s weltweit und ist auch in jedem gut sortierten Getränke- oder Supermarkt erhältlich. Seine Bekanntheit verdankt dieser Gin sicherlicht nicht zu letzt einer ebenfalls bekannten Marke, welche diesen Gin herstellt – Bacardi.

Bei den Botanicals setzt man auf typische und bewährte Gin-Botanicals, aber auch auf ein paar Exoten. Enthalten sind neben Wacholderbeeren auch Süßholz-, Iris-, Cassis- und Angelikawurzeln, Paradieskörner, Koriandersamen und Kubebenpfeffer.

Um besonders harmonische Aromen aus den Botanicals zu kitzeln, werden diese zum Beginn der Destillation nicht, wie üblicherweise in Reinalkohol eingeweicht (mazeriert). Für den Bombay Sapphire wird dagegen die Dampfinfusion angewandt. Dabei werden die Botanicals in einen Kupferkorb zwischen Brennblase und Kühlschlange platziert. Verdampfender Alkohol durchwandert dann verschiedene Schichten von Botanicals.

Flaschendesign

Abgefüllt ist der Bombay Sapphire Gin in eher schlichte, qaudratische Flaschen mit Schraubverschluss. Auffallend dagegen ist die Farbe des Gin´s, der durch das blaue Flaschenglas eine hervorstechend hellblaue Färbung erhält. Die Farbe stellt auch die Verbindung zum Namen „Sapphire“ (Saphir – ein üblicherweise blauer Kristall) her.

Geruch

Der Bombay Sapphire Gin zeigt sich mit einer schönen würzigen Note. Wacholder, Pfeffer und Koriander dominieren dabei. Im Hintergrund erkennt man angenehme fruchtige Aromen die an frische Zitronen erinnern.

Geschmack

Auch im Geschmack setzten sich die würzigen Aromen fort. Toll erscheint die harmonische Verbindung zwischen Wacholder und Peffer. Dabei wirkt der Bombay Gin weder alkoholisch scharf noch streng würzig. Sein Körper ist dagegen angenehm weich. Fruchtaromen die sich überwiegend als Zitrusaromen zeigen, unterstützen die frische des Gin´s

Verwendete Botanicals im Bombay Sapphire Gin

Wacholderbeeren, Süßholz-, Iris-, Cassis- und Angelikawurzeln, Paradieskörner, Koriandersamen und Kubebenpfeffer.

Bombay Sapphire Gin

Bombay Sapphire Gin
8.3

Gesamteindruck:

8/10

    Design + Geschichte:

    9/10

      Anzahl Botanicals:

      8/10

        Geschmack:

        9/10

          Komplexität:

          9/10

            Geruch

            • Würzig
            • Wacholder
            • Pfeffer
            • Koriander
            • Zitrone

            Geschmack

            • Wacholder
            • Pfeffer
            • Weich
            • Fruchtaromen
            • Zitrone

            1 Trackbacks & Pingbacks

            1. Negroni Cocktail - Ein Rezept für einen bitter-süßen Gin Cocktail

            Kommentar hinterlassen

            E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


            *


            *